Philips Strand Lighting und Lucifer - 21 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

Nach der Übernahme von Strand Lighting durch Genlyte und danach Philips sind viele Produkte und Ersatzteile nicht lieferbar. Dieses hat sich mittlerweile geändert. Im Bereich der Lichtstellanlagen ist z. B. eine komplett neue Produktserie aufgebaut worden.

Die Abteilung Quartz Color, das Herstellerwerk für die Studioprodukte, ist von einem anderen Firmenkonsortium übernommen worden. Die Produktion fast aller Scheinwerfer wurde wieder aufgenommen und auch Ersatzteile können wieder über uns bezogen werden.

Ersatzteile für Strand Lighting Geräte sind zu einem zentralen Thema geworden. In vielen Bereichen können wir Sie hier unterstützen.
Für die Linsenscheinwerfer der Cantata-Serie lassen wir Reflektoren nachfertigen. Linsen für viele Geräte stehen ab Lager zur Verfügung.
Explosionszeichnungen für Strand Lighting Scheinwerfer finden Sie auf unserer Webseite www.Lucifer-GmbH.de, ebenso Datenblätter und Handbücher.

Ab dem 01.04.2009  hat sich schon wieder etwas geändert. Der neuseeländische Scheinwerferhersteller Selecon wurde auch von Philips übernommen.
Die ehemaligen Firmen Strand Lighting und Selecon werden zukünftig Philips Strand Lighting und Philips Selecon heissen. Sie werden weiterhin als eigenständige Marken unter dem Dach der Philips Entertainment geführt. Die Vertriebswege bleiben bestehen.
Die Niederlassung von Philips Strand Lighting in England wurde aufgelöst. Die Auslieferung der Philips Strand Lighting Produkte erfolgt nun auch aus dem europäischen Zentrallager in den Niederlanden. Also vom gleichen Standort wie Philips Selecon.
Philips Strand Lighting wird zukünftig keine Scheinwerfer mehr für den europäischen Markt produzieren.


Seit Ende 2010 präsentiert Philips Entertainment neu Produkte von Philips Strand Lighting und Selecon. Hervorzuheben sind hier neue Lichtstellanlagen im unteren Segment und LED-Produkte wie Scheinwerfer, Fluter und Rampen. Seit Anfang 2011 wird das Vertriebsnetz umstrukturiert. Hier wird es zukünftig Vertragshändler geben die unter dem Begriff VAR (Venue add Reseller) geführt werden. Wir sind bereits dabei.





        

Hier können Sie den neuen Katalog 2011 herunterladen

    Hier können Sie die Preisliste 2010 herunterladen